´╗┐´╗┐
Genussreise durch die Lipizzanerheimat


  Vorheriges Rezept N├Ąchstes Rezept Drucken Email
 
Schilcher-Himbeer-Zitrone-Espuma

 

Schilcher-Himbeer-Zitrone-Espuma
 
Autor des Rezepts: Michael R├Â├čl
Bewertung:  Point 1Point 2Point 3Point 4Point 5
(38 Wertungen)
Beschreibung:


Schilcher Bua von Weinhof-Buschenschank Bauer-Prall:

Der Schilcher z├Ąhlt zu den ├Ąltesten Weinen Mitteleuropas. Oft sind die Weinh├Ąnge sehr steil und viele Arbeiten k├Ânnen nur manuell erledigt werden. Aber es zahlt sich aus ÔÇô wenn man letztendlich einen harmonischen Schilcher mit anregender S├Ąure, der an ein Duftspiel von schwarzer Johannisbeere und Waldhimbeere erinnert, am Gaumen genie├čen kann.

Foto: ┬ę www.creative-media.kos.at, soni pictures

 
 
Zutaten f├╝r 8 Portionen:
250 g TK Himbeeren
100 g Staubzucker
50 ml Wasser
- Saft von einer halben Zitrone
150 ml Schilcher
3 Bl├Ątter Gelantine
Portionen:

 

 
Zubereitungsanweisung:

Schilcher-Himbeer-Zitrone-Espuma

  1. Gelatine einweichen.
  2. Himbeeren mit Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen.
  3. Danach mixen und durch ein ganz feines Sieb passieren.
  4. Die eingeweichte Gelatine zu den noch hei├čen Himbeeren geben und anschlie├čend gut ausk├╝hlen lassen.
  5. Den Schilcher unterr├╝hren.
  6. Das Ganze in eine ISI-Flasche bzw. Sahne-Siphon f├╝llen und gut sch├╝tteln.
  7. Eine Kapsel eindrehen und ca. 4 Stunden kalt stellen. Vor der Verwendung gut durchsch├╝tteln.

 

 
Anmerkungen:
Keine Beschreibung vorhanden

 

 
Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

´╗┐
Autor des Kommentars Kommentar
3 + 8 =